Organisatorisches

  • Kontaktieren Sie uns telefonisch zur Terminvereinbarung. In unserer Telefonsprechstunde von Montag bis Freitag jeweis von 8:00 bis 9:00Uhr (außer Mittwochs)  erreichen Sie uns persönlich. Wir nehmen dann Ihre Daten auf und setzen Sie auf die Warteliste. Wenn ein Termin zu einem Erstgespräch frei ist, melden wir uns telefonisch bei Ihnen .
  • In dem Erstgspräch  in unserer Sprechstunde können Sie sich einen ersten Eindruck von uns und unserer Arbeitsweise verschaffen und herausfinden, ob Sie eine Behandlung bei uns beginnen möchten. Wir führen unsererseits eine Diagnostik durch und entscheiden, ob eine Behandlung bei uns aus unserer Sicht für beide Seiten sinnvoll ist. Bitte bringen Sie zum Ersttermin Ihre Krankenkassenkarte mit.
  • Sollten Sie und wir uns für eine weitere Zusammenarbeit entscheiden, kann die Therapie zeitnah nach dem Erstgespräch beginnen. Nach 3-4 Stunden wird ein Antrag an die Krankenversicherung gestellt. Die Kosten werden von gesetzlichen Krankenkassen, der Beihilfe und in der Regel auch von privaten Krankenversicherungen übernommen. Falls Sie privat versichert sind, erkundigen Sie sich bitte vor dem Ersttermin nach den Modalitäten Ihres Vertrags.

Gespräche finden in der Regel einmal wöchentlich statt. Es sind jedoch auch andere Vereinbarungen möglich. Eine Therapiestunde dauert in der Regel 50 Minuten, bei Bedarf können auch Doppelstunden vereinbart werden.